INFO COVID-19
Urlaubsuche

Hotel oder Region:

Reiseart:

Region:

Zimmerwahl:

Check-in:                     Check-out:
Personen:                     Kinder:

Erweiterte Suche

Newsletter

 

HOTEL JOLLY ARETUSA PALACE

Sizilien - Siracusa (SR)

Übernachtung und Frühstück

Nur FrühstückNur Frühstück
ParkplatzParkplatz
RestaurantRestaurant
Tierfreunde erlaubtTierfreunde erlaubt
KlimaanlageKlimaanlage
SpielbereichSpielbereich
Wi-Fi im Zimmer und öffentlichen BereichenWi-Fi im Zimmer und öffentlichen Bereichen
Wenn dieses Symbol neben dem Reisepreis erscheint: Bitte anklicken, um weitere Rabattinformationen zu erhalten
Von - Bis Von Bis ANKUNFT Übernachtungen TYP PREIS
01/08/2020
01/11/2020
01/08/2020 01/11/2020 Täglich 1 STANDARD 1
- Doppelzimmer - Dreibett zimmer
49
pro Person
01/11/2020
01/01/2021
01/11/2020 01/01/2021 Täglich 1 STANDARD 1
- Doppelzimmer - Dreibett zimmer
39
pro Person

Ermäßigungen (gültig ab mindestens zwei Vollzahlern)

3° Betten
Ab 0 - 6 Jahren GRATIS
Ab 7 - 11 Jahren 40%
Ab 12 Jahren 20%

DLT Leistungspaket : Übernachtung mit Frühstück

Übernachtung und Frühstücksbuffet
Begrüßungsgetränk
Kinderbett muss bei der Buchung nach Verfügbarkeit angefragt werden

Im Reisepreis nicht enthalten: 

Eventuell vor Ort geltende Kurtaxe, Extras im Allgemeinen und alles, was nicht im Abschnitt "In der Gebühr enthaltene Leistungen" angegeben ist
Einzelzimmer auf Anfrage

An-/Abreise:

Check in : ab 14.00 Uhr
Check out : bis 12.00 Uhr
 

 * Falls mehr Gäste als gebucht erscheinen, kann nicht garantiert werden, dass für diese genügend freie Zimmer zur Verfügung stehen.

Sollte die Unterbringung der zusätzlichen Gäste möglich sein, u.U. auch durch Zimmertausch oder -zusammenlegung, kann das Hotel einen Zuschlag entsprechend der offiziellen Preisliste verlangen, der an Ort und Stelle zu zahlen ist.  

Unterkunft

Die Unterkunft befindet sich in Syrakus, die Eleganz der komfortablen Zimmer, die Höflichkeit des Services, die stets einwandfreie und raffinierte Qualität und die Sicherheit der professionellen Unterstützung machen es zum idealen Ort für beide Geschäftsreisende, die hier eine Umgebung vorfinden, die dem Wohlbefinden förderlich ist Planung und Management ihrer Verpflichtungen gegenüber Familien und / oder Touristen und religiösen Gruppen, die aufgrund ihrer beneidenswerten strategischen Lage im Zentrum der Stadt Syrakus in der Lage sein werden, von hier aus die bekanntesten Ziele zu erreichen, die weit entfernt liegen Nur ein paar Schritte zu Fuß: Griechisches Theater, Heiligtum der Madonna der Tränen, Balza Akradina, Ohr des Dionysius, Fonte Aretusa, Insel Ortigia usw.

Zimmer

Die komfortablen und einladenden Zimmer verfügen alle über: Klimaanlage, Telefon, Fernseher, eigenes Bad, WLAN-Internetzugang, Minibar, Haartrockner und Safe. Mehrere Zimmer haben flache Betten

Hotelleistungen

24 h Rezeption, Portierservice, Fahrstuhl, Fahrradkeller, Bar, Internet Point, Konferenzraum, Parkplatz, Babysitterservice, Fahrradverleih

Tierfreunde

Kleine Größen werden nach Benachrichtigung zum Zeitpunkt der Buchung kostenlos zugelassen

An/Abreise:

Check in : ab 14.00 Uhr
 
Check out : vor 12.00 Uhr

Syrakus und Umgebung

Eine der schönsten und größten Städte Siziliens ist Syrakus. Mit der kleinen Insel Ortigia erstreckt sie sich zwischen dem Festland und dem Meer und ihren Küsten in der Nähe zweier geschützter Landeplätze: der Biegung des Porto Piccolo und des Porto Grande am Fuße des Iblei-Gebirges. Sein Name auf Sizilianisch war Syraka. Was bedeutet "Überfluss an Wasser", gerade weil es reich an Wasserstraßen und sumpfigen Gebieten ist. Unter griechischer Herrschaft wurde es auch "Pentapoli" genannt, da es aus fünf großen Stadtteilen die größte Stadt im Mittelmeerraum war. eines der wichtigsten Zentren der griechischen Zivilisation und eine zivile und militärische Macht. Seine Größe war vergleichbar mit der von Athen, Rom und Karthago. Viele seiner klassischen Denkmäler sind noch sichtbar, oft in die Strukturen der modernen Stadt integriert. Sein Gedächtnis ist mit Namen wie Archimedes und Theokrit verbunden und wurde 734 v. Chr. Von korinthischen Kolonisten gegründet, lange Zeit in Händen der Tyrannen Gelone, bevor er es groß und mächtig machte und dann Gerone, der die Stadt eroberte die maximale Pracht, indem sie sich mit einem Hof ​​umgibt, der die größten Dichter und Gelehrten der Zeit begrüßte. Später, während der Kriege um die Herrschaft über das Mittelmeer, gewann er Athen und schaffte es, die Karthager, die andere große Städte Siziliens belagert und erobert hatten, zu vertreiben Römer, die es 212 v. Chr. Eroberten, trotz des anstrengenden Widerstands und der genialen Kriegsmaschinen, die Archimedes geschaffen hatte. Von diesem Moment an begann der Niedergang der Stadt, die dann von den Arabern besetzt wurde, deren Spuren noch in Form der Straßen und Gassen von Ortigia erhalten sind; dann wurde es von den Byzantinern unterworfen; später wechselten sich die Schwaben Friedrichs II. ab, die das Schloss Maniace errichteten; dann waren es die Normannen und schließlich die Aragoneser, die Syrakus beherrschten. Heute befindet sich der älteste Kern der Stadt auf der Insel Ortigia, die die Tempel der griechischen Zeit beherbergt: der von Apollo und der von Athene, die in die Kathedrale eingegliedert sind.

 

Andere nahegelegene Unterkünfte

Newsletter



oder
oder